Textbearbeitung von Hans Fraungruber

Hand Fraungruber bearbeitete schon einmal das Musäus-Märchen „Die Nymphe des Brunnens“ und nach oberflächlichem Vergleich muss ich sagen, hat er gut gemacht, hätte ich auch so gemacht.

Man findet seine Bearbeitung zusammen mit schönen Illustrationen von Ignaz Taschner hier

 

Das Buch kann man auch als kostenloses E-Buch bei amazon.de herunterladen, allerdings wurden die schönen Bilder nur versprochen und dann doch nicht eingefügt. Meine Einschätzung kann man  in meiner Produktrezension auf amazon lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s